Liebe Mitglieder und Förderer,
sehr geehrte Unterstützer und Interessenten,

Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik!

Bringen Sie sich erfolgreich und kompetent in unsere Partei ein, wenn Sie etwas gegen die politischen Verwüstungen in unserem Land bewegen wollen. Besuchen Sie unverbindlich eine unserer Veranstaltungen oder einen der zahlreichen Stammtische in Ihrer Nähe (Anmeldungen sind direkt bei der jeweiligen Veranstaltung möglich). Kommen Sie mit uns direkt vor Ort ins Gespräch oder nehmen Sie unter vorstand[at]afd-troisdorf[dot]de Kontakt mit uns auf.

Wir heißen sie im Namen des gesamten AfD-Stadtverband Troisdorf herzlich willkommen!

Barbara Brenner-Rothe

-Sprecherin-

AfD-Stadtverband Troisdorf

 

 

28.03.2017

MÜNCHEN. Die deutschen Behörden haben in der Nacht zu Dienstag 15 Afghanen in ihr Heimatland abgeschoben. Dabei handelte es sich um Asylbewerber, deren Antrag abgelehnt worden war. Die Abschiebung erfolgte vom Münchner Franz-Josef-Strauß-Flughafen aus.

Fünf der abgeschobenen Asylbewerber waren zuletzt in Bayern untergebracht. Nach Aussage…

28.03.2017

HAMBURG. Linksextreme haben sich zum Brandanschlag auf Polizeifahrzeuge in der Nacht zum Montag bekannt. Als Grund nannten sie den geplanten G20-Gipfel. „Welche*r Vollidiot*in hat beschlossen einen Gipfel der groessten Industriestaaten in den Hamburger Messhallen zu veranstalten, im Herzen eines linksalternativen Viertels?“ empören sich die unbekannten T…

28.03.2017

HANAU. Die Hanauer Polizei will an den Wochenenden mehr Präsenz in den Innenstädten zeigen. „Wir werden unseren ohnehin schon erhöhten Personaleinsatz noch mal aufstocken,“ sagte Polizeisprecher Rudi Neu am Montag der Welt. Damit reagierte die Behörde auf die zunehmende Gewalt auf öffentlichen Plätzen.

mehr dazu lesen auf:…

28.03.2017

BONN. Der Bundesrechnungshof hat der Bundesagentur für Arbeit Steuergeldverschwendung bei Deutschkursen für Asylbewerber vorgeworfen. Es sei davon auszugehen, „daß ein großer Teil der eingesetzten Mittel de facto ins Leere lief“, heißt es in einem Prüfbericht, der dem NDR vorliegt. Die Bundesagentur habe „keine ausreichenden…

27.03.2017

BERLIN. Deutsche Sicherheitsbehörden haben offenbar frühzeitig von einer Anschlagsplanung des tunesischen Terroristen Anis Amri gewußt. Aus Papieren des nordrheinwestfälischen Landeskriminalamts (LKA) vom Frühjahr 2016 geht nach einem Bericht der Bild am Sonntag hervor, daß der Attentäter vom Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz…

27.03.2017

BERLIN. Nach der Landtagswahl im Saarland hat die Linkspartei von SPD-Chef Martin Schulz ein klares Bekenntnis zu Rot-Rot-Grün gefordert. „Wenn der Schulz-Zug kein Zug ins Nirgendwo werden soll, dann müssen sie jetzt klar sagen, was sie konkret mit wem konkret durchsetzen wollen“, sagte Linken-Chefin Katja Kipping am Montag im ZDF.

Die…

27.03.2017

BERLIN. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß hat Grünen-Chef Cem Özdemir vorgeworfen, türkischen Wahlkampf in Deutschland zu machen. Anlaß ist ein Aufruf Özdemirs an die in Deutschland lebenden wahlberechtigten Türken, beim türkischen Verfassungsreferendum im April mit „Nein“ zu stimmen. „Bitte sagt Nein zu…

27.03.2017

BERLIN. Der starke Zustrom von Einwanderern nach Deutschland ist nach Ansicht des Wirtschaftsweisen Lars Feld kein Problem für den Sozialstaat. Die Auffassung, Deutschland könne die Aufnahme so vieler Asylsuchender nicht stemmen, sei falsch. „Unser Sozialsystem hält durchaus eine Million Zuwanderer aus und ist darauf angelegt, sie in den Arbeitsmarkt zu…

27.03.2017

HAMBURG. In Hamburg sind in der Nacht zu Montag sechs Polizeifahrzeuge in Flammen aufgegangen. Der Gesamtschaden, der durch die ausgebrannten Einsatzfahrzeuge vom Typ Mercedes Sprinter entstand, läßt sich derzeit nicht beziffern. Die Ermittler gehen davon aus, daß es sich um einen Brandanschlag handelt. Dieser dürfte auf das Konto militanter…

20.03.2017

Der Ortsverband AfD Niederkassel hatte am 19.03.17 einen  erfolgreichen Infostand.

Bei starkem Wind am Mondorfer Hafen und guter Laune der Aktiven, wurden interessante und positive Gesprächen mit Bürgern geführt .

Insgesamt bleibt festzustellen, dass der Infostand bei den meisten Bürgern gut angekommen ist und einige…

18.03.2017

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Wochenende und einen erholsamen Sonntag.

Ihr SV AfD Troisdorf

16.03.2017

der Direktkandidat für den Wahlkreis 28 (Troisdorf, Niederkassel, Siegburg)

wurde in geheimer Wahl am 11.03.2017 gewählt:

Jürgen Fuchs aus Niederkassel

Da unsere Partei noch nicht im Lantag vertreten ist, benötigen die Direktkandidaten sogenannte Unterstützungsunterschriften.

Wenn sie unseren Kandidaten unterstützen…

16.03.2017

ANKARA. Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu hat Europa für die nahe Zukunft „heilige Kriege“ prophezeit. Es gebe „keinen Unterschied zwischen Sozialdemokraten und dem Faschisten Wilders“, kommentierte er nach einem Bericht der türkischen Tageszeitung Hürriyet die Wahl in den Niederlanden. Alle Parteien dort hä…

16.03.2017

KÖLN. Im Streit zwischen der AfD und der Stadt Köln bahnt sich eine Niederlage für Oberbürgermeisterin Henriette Reker an. Das Verwaltungsgericht Köln empfahl Reker eine von der AfD geforderte Unterlassungserklärung abzugeben.

Reker hatte sich im Februar negativ über den für April in Köln geplanten AfD-Bundesparteitag ge…

Bargeld lacht!AfD Kompakt

Termine

19.03.2017 - 10:00

23.03.2017 - 18:30

  • Liebe Mitglieder, Förderer und Unterstützer der AfD im Rhein-Sieg-Kreis.

    Bereits nach wenigen Tagen sind sämtliche Platzkapazitäten bereits restlos ausgebucht!

    Wir bitten um Verständnis, dass wir keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen können und dass nur bereits angemeldete Teilnehmer am Stammtisch teilnehmen können.

    Barbara Brenner-Rothe

    Sprecherin - AfD Stadtverband Troisdorf

29.03.2017 - 19:00

  • Liebe Mitglieder, Förderer und Sympathisanten der AfD, am Mittwoch, 29. März 2017 um 19:00 Uhr, startet die AfD-Arbeitsgruppe Neunkirchen Seelscheid mit ihrem 1.Stammtisch.

    Ein brennendes Thema unserer Zeit Seit Jahren wird über die Köpfe der Eltern hinweg von CDU,SPD und den Grünen, wird mit allen politischen Mitteln und ohne Rücksicht auf die ihnen anvertrauten Kindern in Kitas und Schulen, ihnen eine brutale Sexualisierung per Gesetz aufgezwungen und als altersgemäße Sexualerziehung dargestellt.

    Das Vortragsthema der erfahrenen Pädagogin, Frau Lilo Freitag lautet:

    "Frühsexualisierung in Kitas und Schulen - Zerstörung der Freiheit im Namen der Freiheit"

    Im Anschluss des Vortrages steht Ihnen Frau Freitag zu Fragen gerne zur Verfügung.

    Die AfD-Arbeitsgruppe Neunkirchen-Seelscheid und auch die Referentin freuen sich über eine rege Beteiligung.

    Falls Sie am Stammtisch in Neunkirchen-Seelscheid teilnehmen möchten, bitten wir Sie um eine Anmeldung um den Platzbedarf einschätzen zu können.

    helmut.fischbach[at]hotmail[dot]com

    Nicht angemeldete Gäste haben leider keinen Anspruch auf Zugang und einen Sitzplatz.

    Wir bitten um Verständnis.

    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zeitnah eine Bestätigung und die Mitteilung zum Veranstaltungsort.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Helmut Fischbach

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD Stadtverband Troisdorf auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Stadtverband Troisdorf-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung